Profil für saschadiba

saschadiba



Allgemeine Informationen
Benutzer-Titel: ( Geschriebene Beiträge: 160 | Punkte: 157)
Registriert am: 29.04.2017
Zuletzt Online: 26.06.2019
Geschlecht: keine Angabe




Letzte Aktivitäten
Details einblenden
26.06.2019
saschadiba hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
26.06.2019 12:33 | zum Beitrag springen

Hallo Gregor! ULLE hat mir beim erneuten Anschauen der Folge von deinem Eintrag des Fehlers erzählt. Und echt unglaublich: Wirklich nur ein Profi sieht das! Es stimmt. Da sieht man mal, wie oft man die Serie sieht und doch nicht richtig hinschaut. Und das spornt an, auch einmal so etwas zu entdecken.......

26.05.2019
saschadiba hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
26.05.2019 08:36 | zum Beitrag springen

Ende Juni gehen wir mal wieder auf TdR und konzentrieren uns dabei auf die zweite Hälfte der Serie: Wir besuchen Gladbeck, dann den Campingplatz in Schermbeck, weiter über "Pipeline", Grillhütte und "Kneipe rein, Kneipe raus, Sattel weg" bis zur Arche am Rhein und Dinslaken Bahnhof. Fotos etc wird Ullemulle mit Sicherheit hinterher hier auf die Homepage einbauen. Sollte das Wetter mitspielen, geht diese Tour dann in Duisburg mit einer Hafenrundfahrt zu Ende. Die Vorfreuede ist bereits groß.........

19.04.2019
saschadiba hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
19.04.2019 12:37 | zum Beitrag springen

Die Szene im Kaufhaus kann damals tatsächlich in Köln gedreht worden sein, denn dort gab' es die Kombination aus Treppe und Rolltreppe. Und genauso kann das Haus von Klärchen wirklich in einem Kölner Stadtteil zu finden sein. Das ist aber echte Spekulation. Auf jeden Fall würde ich mich an einer Belohnung beteiligen......Die Kneipenszenen in Folge 3, wo Karl-Heinz und Wölfchen einen Trinken zum Kennenlernen und in Folge 5, wo zu Beginn erstmal offenbar in Gladbeck gedreht wurde und sich die Tour...
saschadiba hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
19.04.2019 12:29 | zum Beitrag springen

Stimmt. Es ist offenbar so. All das ließe sich klären, wenn man das Drehbuch und den damals festgelegten Zeitplan zur Serie einsehen könnte. Aber wahrscheinlich liegen diese Unterlagen im WDR-Archiv in Köln und somit leider für ewig verschlossen vor den wahren Serien-Fans.

14.04.2019
saschadiba hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
14.04.2019 13:52 | zum Beitrag springen

Wo steht das Haus, in dem nun in Folge 4 Klärchen Thünnissen wohnt?
saschadiba hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
14.04.2019 13:50 | zum Beitrag springen

Dem kann ich zur zustimmen! Wir waren sogar zum zweiten Kunze-Konzert extra in Hamburg auf St. Pauli. Es hat sich voll gelohnt......
saschadiba hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
14.04.2019 13:48 | zum Beitrag springen

Donnerwetter, habe ich hier lange nix mehr geschrieben, obwohl ich fast täglich mit der Eifelbahn nach Köln und zurück unterwegs bin. Nun beginnen die Osterferien und Dank umfangreicher Bauarbeiten in Köln werden viele Züge ersatzlos gestrichen in den nächsten zwei Wochen. Zum Beispiel die Fahrten 6.39 Uhr, 6.46 Uhr und 7.51 Uhr ab Euskirchen nach Köln sowie nachmittags um 15.11 Uhr, 16.11 Uhr, 17.11 Uhr und 18.11 Uhr ab Köln zurück. Wahnsinn! Da wird es - trotz Ferien - recht kuschelig werden. ...
saschadiba hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
14.04.2019 13:43 | zum Beitrag springen

Und einen neuen "Drehfehler" entdeckt: Als Harald mit dem Fahrrad durch die Pfütze fährt, hat er schwarze Turnschuhe an. Später, als sich alle das Schiffshebewerk anschauen, steht Harald am blauen Brückengeländer und hat weiße Turnschuhe an. Und kurz nach dieser Szene sind es wieder die schwarzen........

09.02.2019
saschadiba hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
09.02.2019 12:05 | zum Beitrag springen

Es ist echt schwer, sich für eine Lieblingsszene zu entscheiden! Wenn, dann bin ich in Folge 4 in Gelsenkirchen am alten Güterbahnhof. Hier fordert Kalle den Harald auf, sich einmal zu entscheiden, zwischen Bumsen oder willst mehr. Und der Harald antwortet entnervt, nachdem Kalle zuvor aus seinen Jugendjahren berichtet hat: Tät's de sagen, tät's de sagen.....die erste große Liebe und die zweite gleich aufblasen....findste dat besser!? Einfach köstlich......
saschadiba hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
09.02.2019 11:35 | zum Beitrag springen

Nun stellt sich heute ein weiterer Fan der Serie hier im Forum vor: Ich bin Sascha, Ehemann von Ullemulle und habe im Alter von 10 Jahren die Serie bei der Erstausstrahlung im WDR-Fernsehen gesehen. In meiner Heimatstadt Münster in Westfalen. Allerdings hatte ich durch Verwandtschaft gute Beziehungen zum Ruhrgebiet: Nach Lütgendortmund, wo Onkel und Tante wohnten. Mein Onkel erst Bergmann, anschließend nach Zechenschließung bei Opel in Bochum - und natürlich u.a. durch Staublunge viel zu früh ve...



Verlinkungen

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen



Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Birte1887
Forum Statistiken
Das Forum hat 238 Themen und 1653 Beiträge.