#1

Lindenstraße

in Serien 21.08.2017 12:42
von reiskorn78 (gelöscht)
avatar

Eine Dauerserie in der ARD die heute immer läuft. Ich habe sie zwar nicht verfolgt, aber ab und an schaue ich mal rein. Zum verfolgen sind mir solche Soaps auch zu lang, die Lindenstraße ist aber deshalb interessant weil sie aktuelle Themen mit aufnimmt. Und Mutter Beimer kennt ja nun jeder.

nach oben springen

#2

RE: Lindenstraße

in Serien 21.08.2017 20:42
von ullemulle | 1.030 Beiträge | 938 Punkte

Habe ich auch nie verfolgt, jetzt laufen aber Wiederholungen auf one, da schau ich nachmittags schon mal rein. Aber nicht regelmässig. Mutter Beimer ist ja uns Lisbeth aus Tour de Ruhr. Herrlich! Leider wird die Serie nie wiederholt im TV.


Ein Freund ist jemand der kommt, wenn alle anderen gehen.
nach oben springen

#3

RE: Lindenstraße

in Serien 31.08.2017 12:15
von reiskorn78 (gelöscht)
avatar

Da schaue ich jetzt auch ab und zu rein, ich erinnere mich an vieles. Die Serie hat so viel Wahrheit, ist nicht kitschig und hat eine ganz normalen Alltagsdramatik.

nach oben springen

#4

RE: Lindenstraße

in Serien 01.09.2017 08:13
von ullemulle | 1.030 Beiträge | 938 Punkte

Soweit sogut, aber der Schluß ist immer krass. Immer wird eine Person gezeigt mit einem großen Augenaufschlag, oder? Ich seh es ja nicht regelmässig, aber irgendwie kommt dann immer die Melodie und einer schaut ganz traurig, oder ängstlich. Ich kann mich aber auch irren. Dann muß ich wohl öfter mal reinschauen. Von der Thematik waren sie damals immer obenauf.


Ein Freund ist jemand der kommt, wenn alle anderen gehen.
nach oben springen

#5

RE: Lindenstraße

in Serien 11.09.2017 08:18
von reiskorn78 (gelöscht)
avatar

Ja damit die Leute auch wieder einschalten. Ich glaube das ist bei jeder Serie so die gesehen werden soll.
Vielleicht ist es manchmal etwas übertrieben, aber so stelle ich mir Nachbarschaft vor, nicht ganz so dramatisch. Aber Fernsehen ist halt so.
Immer etwas größer und breiter!

nach oben springen

#6

RE: Lindenstraße

in Serien 11.09.2017 15:51
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Mutter Beimer kommt ja ausm Pott. Der erste Film den ich mit ihr gesehen habe ist Smog. Düsteres Szenario im Ruhrpott, woll. Aber damals gar nicht so weit von der Realität entfernt. Zum Glück ist die Luft hier besser geworden. Die Lindenstrasse an sich habe ich anfangs mal ab und an gesehen. Da war mal Aids ein Thema. Später habe ich es einfach nicht mehr verfolgt.


Meine Nachbarn hören Heavy Metal, ob sie wollen oder nicht....
nach oben springen

#7

RE: Lindenstraße

in Serien 15.09.2017 14:29
von reiskorn78 (gelöscht)
avatar

Dafür ist es auch zu lange schon im Fernsehen, denke ich. Bis heute hat die Lindenstraße aber noch aktuelle Themen.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Birte1887
Forum Statistiken
Das Forum hat 238 Themen und 1644 Beiträge.